Rückführung in frühere Leben

Die Rückführungstherapie ist eine 5000 Jahre alte Methode, die in Indien und vielen anderen Ländern sehr bekannt ist. Wenn wir unsere früheren Leben kennenlernen und uns an sie erinnern, merken wir wieder : Verhaltensmuster und die Art, wie wir die Dinge wahrnehmen , haben häufig ihre Ursache in früheren Leben. Die Erinnerungen daran sind in unserer Seele gespeichert. Das bedeutet, dass vergangene Leben mit dem jetzigen Leben verbunden sind - wir sind die Summe unserer gesamten früheren Leben.

 

Viele Menschen leben ein hektisches Leben mit dem Fokus auf das Aussen und haben die Anbindung an ihre Seele mit dem Erwachsenwerden verlernt.

Unsere Seele kommunziert mit uns über unsere Gefühle ( das Bauchgefühl) Gedanken und Bilder.

Sie zeigt uns damit an, ob wir gerade auf dem richtigen Lebensweg sind oder vielleicht eine Situation oder einen Menschen meiden sollten.

Häufig kommen die Signale aber gar nicht bei uns an, wenn die Aussenreize für uns stärker sind und wir leben nicht mehr aus unserer Mitte heraus.

Unsere Seele sendet uns dann stärkere Signale wie z.B. Ängste oder körperliche Symptome.

Eine Rückführung bringt uns wieder in die Kommunikation mit unseren Gefühlen.

Wenn wir auf sie hören und ihnen folgen, dann gelangen wir auch zur wahren Ursache unserer Probleme. Wir folgen in der Sitzung dem Leit(d)- Gefühl, welches uns zeigt, in welchem Leben und in welcher Situation dieses entstand.

 

Ich helfe dir zuverlässig, mit suggestiver Trance in den dafür nötigen Entspannungszustand zu gelangen - du  brauchst dafür nichts zu tun oder vorbereiten. Dafür kannst du dich auf der Couch ganz entspannt hinlegen und nach einem Vorbereitungsgespräch auf die innere Reise gehen.

Häufig begegnet man in den früheren Leben Seelen / Menschen, die man in diesem Leben auch kennt - dies sind immer sehr spannende und aufschlussreiche Erlebnisse. Dafür ist es gut, wenn du zuhause schon eine Liste mit ca. 10 Menschen anfertigst, die im jetzigen Leben eine Bedeutung hatten oder haben - negativ wie auch positiv. So weiß ich als Rückführungsleiterin diese Menschen gleich besser zuzuordnen. Ich achte auch darauf, dass du alle wichtigen Aspekte der früheren Leben wahrnimmst. Zusätzlich führe ich notwendige Integrations- und Heilungsprozesse mit dir gemeinsam durch. Zum Abschluss kann ich das Ganze aus meiner Sicht aufgrund der Erfahrung von zahlreichen Rückführungen im Hinblick auf das heutiges Leben bewerten.  Wenn du magst, kannst du dir eine Schlafmaske und Kuschelsocken mitbringen. Die Sitzung dauert in etwas  2,5  - 3 Stunden - manchmal auch länger. Es kann ein paar Tage oder Wochen dauern, bis man die neuen Erkenntnisse in das jetzige Leben  integriert hat. Vielleicht lässt du dich nach der Sitzung abholen oder nutzt öffentliche Verkehrsmittel - eine Rückführung macht angenehm müde und es schwirren direkt danach noch viele Gedanken und Gefühle herum.

 

Ich freue mich auf dich, 

Sonja Duncan - Paderborn

 

Kostenlose Meditationen:

Mein Ausbildungsinstitut  https://www.timeforyoursoul.com/  hat einige Meditationen erstellt, die man sehr gut zur Vorbereitung auf eine Rückführung nutzen kann. Notwendig für das Gelingen oder die Qualität der Sitzung sind sie aber nicht. Ganz besonders empfehle ich unter den Auswahlmöglichkeiten meine persönliche Lieblingsmeditation " Seelenerinnerung frühere Leben ", mit der man selber schon kurze Sequenzen eines früheren Lebens erhalten kann. Nach einer Rückführung kann man das geistige Reisen damit weiterhin trainieren.